Görlitzer Schüler holt Bronze beim Deutschland-Finale

vom 12.03.2009

Eric Kaszemek von der Mittelschule Innenstadt in Görlitz hat beim Bundesfinale des ?€žWirtschaftswissen im Wettbewerb" in Kassel Platz 3 gewonnen. Er musste sich nur dem Sieger Thorge Jargstorff aus Dithmarschen und Mathis Springwald (Oldenburg) geschlagen geben. ?€žWir sind stolz auf Eric. Er hat unseren Kreis fantastisch vertreten", freute sich Mike Altmann, der bei den Wirtschaftsjunioren Görlitz den Wettbewerb koordiniert.

Der Wettbewerb wird seit über 15 Jahren von den Wirtschaftsjunioren Deutschland veranstaltet, um Wirtschaftswissen an Schulen zu bringen. Insgesamt hatten rund 50.000 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen aus ganz Deutschland an den Vorrunden teilgenommen - 450 davon in der Oberlausitz. Zu lösen waren 30 Fragen aus den Themenbereichen Allgemeinbildung, Politik, Wirtschaft, Ausbildung, Internationales und IT-Qualifizierung. Eric Kaszemek hatte den Wettbe-werb auf Kreisebene gewonnen und qualifizierte sich damit für das Bundesfinale in Kassel.

Wirtschaftswissen im Wettbewerb soll es auch 2009 geben. ?€žWir werden vom Beginn des neuen Schuljahres bis zu den Weihnachtsferien in den Oberlausitzer Schulen unterwegs sein", verspricht Mike Altmann. Interessierte Schulen können sich bereits jetzt melden unter wj@wj-goerlitz.de.

Rückblick: Hier erhält Eric Kaszemek den Siegerpokal für den Kreiswettbewerb 2008 von Wirtschaftsjunior Mike Altmann.


Aktuell

Packende Rennen beim 8.WJ Görlitz Kartrace

Jede Menge Überholmanöver und Spannung bis zum Schluss bei der 8.Auflage des WJ Görlitz Kartrennen mehr »

JCI