Galaktischer Rückblick auf das UFO 2016

vom 11.11.2016

Galaktischer Rückblick auf das UFO 2016


Am 20. Oktober 2016 fand das Unternehmerforum Oberlausitz (UFO) im BEST WESTERN Plus Hotel Bautzen statt. Zu den Teilnehmern aus Sachsen und Südbrandenburg zählten Geschäftsführer, Führungskräfte, renommierte Experten sowie Entscheider aus Politik & Wirtschaft. Die Veranstaltung, organisiert durch die Wirtschaftsjunioren Görlitz und Bautzen, widmete sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema Personal. Die Personalarbeit wurde aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachtet, es wurden praktische Anregungen gegeben und vor allem kreativ und offen im "Open Space" diskutiert. So wurden die Teilnehmer zu Gestaltern des Tages.


Unter den Augen des Ehrengastes, dem Oberbürgermeister der Stadt Bautzen Alexander Ahrens, wurde die Veranstaltung durch die Verantwortlichen des UFO 2016, Sylvio Prauß (Kreissprecher WJ Görlitz), Peter Stange (Kreissprecher WJ Bautzen) und David Sauer (Konferenzdirektor), eröffnet. Es folgte das sog. Visitenkarten-Bingo. Dies ist eine lebhaft kreative Variante um in unkomplizierter Weise mit möglichst vielen Unternehmern der Region binnen einer Stunde in Kontakt zu kommen. Anschließend wurde das Thema Personal in einer spannenden Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Manfred Bornmann (Gesellschaft für Marketing und Personalvermittlung mbH), Dr. Thomas Hübner (Preventicus GmbH), Lars Neitzel (PRAGMA GmbH), Katja Lorenz (DPFA Akademiegruppe) und Steffen John (Little John Bikes) intensiviert. Die dabei angesprochenen Sachverhalte wie bspw. Führungskräfteentwicklung, Personalführung, Generationswechsel, Mitarbeitergewinnung und das Betriebliche Gesundheitsmanagement spiegelten sich in der darauffolgenden Themensammlung für die Open Space Foren, moderiert durch Karl Heinz Reiche (Hochschule Zittau/Görlitz), wieder und konnten somit im zweiten Teil der Konferenz praxisrelevant vertieft werden. Bei alledem fand das Netzwerken, eine der Hauptanliegen des UFO, bei guten Gespräche und einer Menge Input für alle Teilnehmer große Beachtung.


Besonderes Konferenzhighlight war die Auszeichnungen von Peter Schade (Drantos Softwareentwicklung) mit der Silbernen Juniorennadel der Wirtschaftsjunioren Deutschland (Nummer 86) für sein langjähriges Engagement im Verein der WJ Görlitz. Auch wurden zwei Neumitglieder der WJ Görlitz offiziell begrüßt: Paul Otto (Hotel Paul Otto Görlitz) und Ronny Scharntke (Barmer GEK). Seinen krönenden Abschluss fand das UFO 2016 mit dem Unternehmerempfang Oberlausitz im Burgtheater Bautzen am Abend des selben Tages.
Abermals erhielt das Unternehmerforum Oberlausitz ein überwältigend positives Feedback und befindet sich auch deshalb schon in der Startvorbereitung für das UFO im kommenden Jahr am 26.10.2017 im IBZ St. Marienthal.
(Tobias Donath)

Vielen Dank an unseren Fotografen Marcel Schröder! Alle Impressionen und Schnappschüsse findet ihr auf seiner Homepage www.marcelschroeder.de

Die Videos zum UFO 2016 findet ihr auf unserem Youtube-Kanal Wirtschaftsjunioren Görlitz

Mehr Informationen unter www.unternehmerforum-oberlausitz.de


Aktuell

Wirtschaftsjunioren Görlitz wählen neuen Vorstand und begrüßen neue Mitglieder

Mitgliederversammlung der WJ Görlitz und Wahl des neuen Vorstandes am 08.11.2017 im Jakobs Söhne mehr »

JCI