Mitgliederversammlung mit großen Zuspruch

vom 12.04.2017

Am 12.04.17 hatten die Wirtschaftsjunioren Görlitz zur Mitgliederversammlung in das Hotel Paul Otto Görlitz eingeladen.

Mitgliederversammlungen sind ja zuweilen recht trockene Veranstaltungen im Vereinskalender. Nicht so am 12.04.2017 bei den Wirtschaftsjunioren Görlitz. Zahlreiche WJler und Gäste waren der Einladung ins Hotel Paul Otto in Görlitz gefolgt, so dass alle Platzkapazitäten erschöpft waren. Vier Wochen vor der MIRKO 2017, dem größten Event der bisherigen Vereinsgeschichte, galt natürlich vor allem das Interesse dem Bericht über den aktuellen Planungsstand und die Finanzübersicht. Zuerst aber berichtete Past President Sylvio Prauß ausführlich über die Vereinsaktivitäten 2016, u.a. Business@school, Unternehmerforum Oberlausitz, KnowHow-Transfer und Businesslounge, es folgte der Revisionsbericht des Kassenprüfers Robert Schumann und danach konnte der Vorstand für das Jahr 2016 entlastet werden. Die Projekte 2017 präsentierte der Vorstandsvorsitzende Tinko Fritsche-Treffkorn und konnte durchweg erfreuliches zum Highlight - der MIRKO berichten. Der Ablauf und das abwechslungsreiche Programm stehen und die Buchungen der Teilnehmer dafür sind in den letzten Zügen. Großartiges hat das MIRKO Team Sponsoring vollbracht und dafür gesorgt, dass die MIRKO finanziell hervorragend aufgestellt ist. Das dürfte auch den letzten Bedenkenträger überzeugt haben und wir können uns auf eine fantastische Konferenz mit tollen Gästen in Görlitz freuen. Neben der MIRKO wird es 2017 natürlich auch wieder das Unternehmerforum Oberlausitz geben, im Vorfeld der Bundestagswahlen eine Podiumsdiskussion mit allen Kandidaten aus dem Landkreis Görlitz und das Projekt Wirtschaftswissen im Wettbewerb wird wiederbelebt. Zu allen Terminen gibt es zeitnahe Details im Kalender.

Im Rahmen der Veranstaltung begrüßten Kreissprecher Tinko Fritsche-Treffkorn und sein Stellvertreter Martin Schulz Kristin Preuß als neues Mitglied im Kreise der Wirtschaftsjunioren Görlitz. Sie ist bereits eines von sechs neuen Mitgliedern im Jahr 2017. Damit alle neuen Mitglieder und Gäste einen Überblick erhalten, wer die Wirtschaftsjunioren im Einzelnen sind, gab es noch eine kurze Vorstellungsrunde der Anwesenden. Die vielfältige Bandbreite im Verein reicht vom IT Spezialisten bis hin zum Bankenvorstand und so lauschten alle aufmerksam bis zum Schluss den Vorträgen. Eine Vorstellung aller neuen Mitglieder auf der Homepage folgt in Kürze.


Aktuell

Wirtschaftsjunioren Görlitz wählen neuen Vorstand und begrüßen neue Mitglieder

Mitgliederversammlung der WJ Görlitz und Wahl des neuen Vorstandes am 08.11.2017 im Jakobs Söhne mehr »

JCI