Mitgliederversammlung zum zweiten Geburtstag

vom 16.04.2010

Am 14. April haben sich die Wirtschaftsjunioren Görlitz zu ihrer Mitgliederversammlung in der IHK-Geschäftsstelle in der Nei?Ÿestadt getroffen. Zunächst stie?Ÿen die rund 30 Teilnehmer mit Kreissprecher Daniel Breutmann auf den zweiten Geburtstag des Verbandes an. Die Zwischenbilanz fällt positiv aus: Starteten die Wirtschaftsjunioren im April 2008 mit 12 Mitgliedern, so sind jetzt bereits rund 40 junge Unternehmer und Führungskräfte an Bord. Durch zahlreiche Projekte konnte sich der Verein in der Region einen guten Namen erarbeiten.

Zwei-Jahre-WJ-Goerlitz

Ausruhen gilt aber nicht. Deshalb stand bei der Mitgliederversammlung neben den gesetzlich vorgeschriebenen Berichten der Blick nach vorn im Mittelpunkt. Die Mitglieder diskutierten sehr emotional zum geplanten Unternehmerforum Oberlausitz (UFO), das am 22. September 2010 auf dem Hochschulcampus Görlitz stattfindet. Am Ende votierten die Wirtschaftsjunioren einstimmig dafür, diese Gro?Ÿveranstaltung trotz der kurzen Vorbereitungszeit in diesem Jahr in Angriff zu nehmen. Nähere Einzelheiten zur UFO 2010 gibt es demnächst auf einer eigenen Internetseite.

Diskussion

Als zweiten Schwerpunkt nehmen die Wirtschaftsjunioren Görlitz im kommenden Schuljahr das Projekt "Schüler als Bosse" in Angriff. Dabei erleben Schüler einen Tag an der Seite eines Firmenchefs. Diese Form der Berufsorientierung wird in anderen Juniorenkreisen seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführt. Ab dem Schuljahr 2010/11 nun auch in Görlitz.

Mitgliederversammlung2010

Der nächste Höhepunkt im Leben der Wirtschaftsjunioren steht bereits kurz bevor: Am 19. Mai wird in Löbau der erste Go-Cart-Cup der Görlitzer WJ ausgetragen. 24 Mitglieder kämpfen um die schnellsten Rundenzeiten. Die besten Görlitzer qualifizieren sich für eine Auswahl, die die Oberlausitzer Farben beim traditionsreichen Go-Cart-Cup der Zwickauer Wirtschaftsjunioren im Herbst vertreten.


Aktuell

Packende Rennen beim 8.WJ Görlitz Kartrace

Jede Menge Überholmanöver und Spannung bis zum Schluss bei der 8.Auflage des WJ Görlitz Kartrennen mehr »

JCI