Vorstand für 2011 gewählt

vom 22.10.2010

Der Vorstand für das Jahr 2011 steht fest. Die Wirtschaftsjunioren Görlitz wählten am 20. Oktober bei ihrer Mitgliederversammlung:

Kreissprecher: Mike Altmann (MultiMediaPark Görlitz GmbH)
stellv. Kreissprecher: Peter Schade (Drantos, Görlitz)
Schatzmeister: Alexander Krautz (Anwaltskanzlei Kolbe und Krautz, Bautzen)
Beisitzerin: Arielle Kohlschmidt (blendwerck, Kleinpriebus)
Beisitzer: Olaf Knobloch (Allianz Generalvertretung Niesky)
Beisitzer: Sebastian Habel (art of people GmbH, Görlitz/Dresden)

v.ln.r.:Knobloch, Breutmann, Altmann, Schade, Kohlschmidt, Habel, Krautz

Der bis Ende des Jahres amtierende Kreissprecher Daniel Breutmann wird 2011 als sogenannter Intermediate Past President dem Vorstand mit beratender Stimme angehören. Damit folgen die Görlitzer Wirtschaftsjunioren einer guten Tradition des Wirtschaftsverbandes, dass die ehemaligen Kreissprecher den Vorstand mit ihrer Erfahrung und Kontakten unterstützen.

Wirtschaftsjuniorendialog

Neben den Vorstandswahl wurde das Jahresprogramm für 2011 durch Mike Altmann vorgestellt. Höhepunkte für 2011 sind die zweite Auflage des UFO (Unternehmerforum Oberlausitz) im September sowie die Fortsetzung der Aktion "Schüler als Bosse (im Rahmen der "Woche der offenen Unternehmen" im März). Au?Ÿerdem soll es mindestens einmal jährlich einen thematischen Stammtisch geben. Auch hier steht der erste Höhepunkt bereits fest: Im Januar treffen die Wirtschaftsjunioren Heinz Eggert in der Zittauer Gaststätte zur Weinau. Thema der Talkrunde am 9. Januar 2011: 21 nach Einheit.Jahresprogrammvorstellung

Das komplette Jahresprogramm wird Ende 2010 veröffentlicht.


Aktuell

Wirtschaftsjunioren Görlitz wählen neuen Vorstand und begrüßen neue Mitglieder

Mitgliederversammlung der WJ Görlitz und Wahl des neuen Vorstandes am 08.11.2017 im Jakobs Söhne mehr »

JCI