Wirtschaftsjunioren Görlitz schneller als Porsche

vom 15.11.2010

Ein Augenzeugenbericht von Falko Krüger

Am Samstag dem 13.11.2010 gaben die Wirtschaftsjunioren Görlitz ihr Debüt beim ?€ž4. Gro?Ÿen Preis der Wirtschaftsjunioren Zwickau" im Kartfahren am Sachsenring. Für uns am Start: Olaf Knobloch, Doreen Markwirth, Marko Krause, Marcel Köhler und Falko Krüger. Hochmotiviert und zwei Stunden vor Start erreichten die Görlitzer als erstes Team?  die Indoor Kartbahn. Genügend Zeit, den Organisatoren der WJ Zwickau, allen voran Cheforganisator Carsten Krau?Ÿ, bei den letzten Vorbereitungen noch etwas zur Hand zu gehen, die Strecke zu erkunden und schon einmal das Posing mit Pokal auf dem Siegertreppchen zu üben.

grosser-preis-wirtschaftsjunioren-zwickau

Die Euphorie wurde relativiert nachdem die ersten gegnerischen Teams in Rennoveralls die Bühne betraten und Gerüchte die Runde machten, dass in der Woche zuvor diverse Teams schon flei?Ÿig trainiert hatten. Insgesamt gingen 16 Teams - 8 WJ Teams und 8 Firmenteams - mit insgesamt 80 Fahrern an den Start. Während der Vorläufe kochten die Emotionen auf der Piste ein ums andere mal hoch und die Brechstange kam nicht nur einmal zum Einsatz, so dass Carsten alle Hände voll zu tun hatte, vor jedem Lauf die Gemüter zu beruhigen und Fairplay als oberste Devise ausgab.

Unser Rookie-Team der WJ Görlitz drehte solide seine Runden und konnte sich als Fünfter des Qualifying überraschend bis in das gro?Ÿe Finale kämpfen. Leider quittierte dort das von unser Losfee Doreen gezogene Kart Nummer 11 kurz vor Start den Dienst und ein kaltes Ersatzkart wurde zur Verfügung gestellt. Keiner unserer Fahrer konnte damit seine Zeiten aus den Vorläufen bestätigen und so reichte es am Ende nach spannendem Kampf für Platz 7 der Gesamtwertung. Mit dem Ergebnis waren wir alle glücklich, denn immerhin konnten klangvolle Namen wie das Werksteam des Porsche Zentrum Chemnitz auf die Plätze verwiesen werden. Der Sieg ging an die HM Versicherungsmakler, zweiter wurde das Team von Volkswagen Sachsen und Bronze ging an die Deutsche Vermögensberatung.

wirtschaftsjunioren-goerlitz-team-gokart

Ein gro?Ÿes Dankeschön an Carsten und die WJ Zwickau. Ein bestens organisiertes, Adrenalin geladenes Event mit hohem Unterhaltungsfaktor für alle Beteiligten. Für uns war auf der Heimfahrt gegen Mitternacht klar - wir kommen wieder!

Zum Beitrag der WJ Zwickau


Aktuell

Wirtschaftsjunioren Görlitz wählen neuen Vorstand und begrüßen neue Mitglieder

Mitgliederversammlung der WJ Görlitz und Wahl des neuen Vorstandes am 08.11.2017 im Jakobs Söhne mehr »

JCI