Schlitten im April

vom 19.04.2011

Die Idee der Wirtschaftsjunioren Görlitz und dem Initiator der Aktion, Sebastian Habel war es, nicht nur finanziell eine Einrichtung der Region zu unterstützen sondern Kindern und Jugendlichen direkt und mit Nachhaltigkeit eine Freude zu bereiten. Gestern konnte jeder der Anwesenden die Freude auf neuen Schnee in den Wintermonaten in den lachenden Kinderaugen sehen.

Die Kinder der Einrichtung waren begeistert von den neuen Schlitten und wollten diese am liebsten gleich ausprobieren.

Ein übergro?Ÿer Schneemann und das Aprilwetter lie?Ÿen sogar Winterstimmung aufkommen.

Die Augen der ganz Kleinsten strahlten den Schneemann an. Einige haben ihre neuen Kuscheltiere (die gab es als ?œberraschung noch dazu) spazieren gefahren.

Beim anschlie?Ÿenden Kaffee und selbstgebackenen leckerem Kuchen, bedankte sich Frau Gostincar vom Janusz-Korczak-Heim ganz herzlich bei den anwesenden Wirtschaftsjunioren Görlitz.

Ein Teil der Schlitten werden an weitere Einrichtungen übergeben (hier in Görlitz aber auch in Dresden).


Aktuell

OB-Kandidatenforum „Die Wirtschaft will ́s wissen“

Das Jahr 2019 steht mit vielen politischen Entscheidungen zu buche. So wird eine der für Görlitz und die regionalen Unternehmen auch bewegende Entscheidung sein, wer die Wahl zum Oberbürgermeister am 26.05.2019 gewinnt. Um hier etwas Klarheit in den individuellen Positionen der Kandidaten zu schaffen wurde am Dienstagabend im schlesischen Museum ́ausgefragt ́. mehr »

JCI