Bronze bei Eckball-Meisterschaft

vom 18.06.2012

Bei der Eckball-Meisterschaft auf der Görlitzer Elisabethstra?Ÿe hat sich das Team der Wirtschaftsjunioren Platz 3 erkämpft. Nach zwei fantastischen Siegen gegen Art of People (4:2) und das Schülerteam "Die Füchse" (4:1) war ein Kräfteverschlei?Ÿ nicht zu übersehen. In einem hart umkämpften Spiel gegen den späteren Turniersieger "Stadtwerke Underground" musste sich die junge Wirtschaft mit 1:3 geschlagen geben - trotz Führung. Im letzten Match gegen "Egg-Attack" aus Dittelsdorf setzte es dann ein 0:2.

Warum eigentlich Eckball-Meisterschaft? Ganz einfach: Auf dem 10 x 20 Meter gro?Ÿen Spielfeld wurde mit einem eckigen Ball gespielt, den ?–sterreicher entwickelt haben. Dieses Spielgerät wird auch von Profis im Training verwendet, um Konzentration und Reaktion zu schulen.

Zum Team der Wirtschaftjunioren Görlitz gehörten Robert Lorenz, Andrej Eifert, Mike Altmann und Axel Krüger (Spielerfrauenbetreuer, Mannschaftsarzt und Taktikfuchs) sowie die Gastspieler Micha und Maik, bei denen wir uns besonders herzlich bedanken.

Die Eckball-Meisterschaft ist Teil der Initiative "Ab in die Mitte! Die City Offensive Sachsen 2011". Unter Federführung des Stadtplanungsamtes mit dem umtriebigen Friedemann Dre?Ÿler holte sich Görlitz den Sieg in diesem Kreativwettbewerb mit seiner Idee "Entdecke die Ecke!". Mit Ideenreichtum und neuen Partnerschaften will Görlitz Erfolgserlebnisse an Eckgebäuden steigern, Eck-Architektur neu beleben und erleben lassen.

Mehr zu "Entdecke die Ecke!" finden Sie hier.

(Danke für die Fotos an Pawel Sosnowski und Margit Lorenz.)


Aktuell

Wirtschaftsjunioren Görlitz wählen neuen Vorstand und begrüßen neue Mitglieder

Mitgliederversammlung der WJ Görlitz und Wahl des neuen Vorstandes am 08.11.2017 im Jakobs Söhne mehr »

JCI