Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

vom 18.05.2013

Heiko Kammler (Vorstandsvorsitzender Unternehmerverband) und Peter Schade (Kreissprecher Wirtschaftsjunioren) unterzeichneten im Beisein ihrer Vorstandskollegen Lutz Kühne und Tobias Donath die gemeinsam erarbeitete Vereinbarung.

Ziel der Kooperation ist die nachhaltige Stärkung des Wirtschaftsstandortes Görlitz und Umgebung sowie die Intensivierung der erfolgreichen Zusammenarbeit beider Wirtschaftsverbände. Gegenüber anderen Verbänden, Institutionen, regionalen und überregionalen Entscheidungsträgern und ?€“gremien wird eine? übereinstimmende Haltung angestrebt.? Unter Beachtung? der jeweiligen satzungsrechtlichen Grundlagen beider Kooperationspartner sollen künftig auch gemeinsame Aktivitäten realisiert werden.? Bekräftigt wird die freundschaftliche Zusammenarbeit mit einem? Anwartschaftsrecht für Wirtschaftsjunioren auf Aufnahme in den Unternehmerverband, wenn sie? wegen der satzungsimmanenten Altersbegrenzung aus ihrem Verband ausscheiden.




Aktuell

OB-Kandidatenforum „Die Wirtschaft will ́s wissen“

Das Jahr 2019 steht mit vielen politischen Entscheidungen zu buche. So wird eine der für Görlitz und die regionalen Unternehmen auch bewegende Entscheidung sein, wer die Wahl zum Oberbürgermeister am 26.05.2019 gewinnt. Um hier etwas Klarheit in den individuellen Positionen der Kandidaten zu schaffen wurde am Dienstagabend im schlesischen Museum ́ausgefragt ́. mehr »

JCI